Datum: Donnerstag, 23. November 2017


Im Jahre 1991 wurden der alte Kirchturmhahn aus dem Jahre 1952 und das Turmschiff aus der Erstehungszeit der jetzigen Pfarrkirche (1904 – 1906) durch neue Modelle ersetzt.

Beim Pfarrfest 1991 wurden Kirchturmhahn und Turmschiff meistbietend versteigert. Der Kirchturmhahn steht seit dieser Zeit gut sichtbar auf dem Anwesen, Obere Kirchstraße 24-
auch unter dem Hausnamen „In der Stooch“ bekannt.

Das Turmschiff war bisher in privatem Besitz von Herrn Ulrich Kottke aus Waldrach.
Herr Kottke hat jetzt dieses Turmschiff wieder der Katholischen Kirchengemeinde Waldrach nach einer Restauration  zur Verfügung gestellt.

Am Fest unseres Bistumspatrons des Heiligen Matthias wurde das über 100 Jahre alte Turmschiff von ehrenamtlichen Helfern im Eingangsbereich zum Pfarrheim neu aufgestellt.



Allen, die dieses ermöglicht haben, besonders Herrn Kottke, sei an dieser Stelle herzlich gedankt.

Möge das Turmschiff uns in den Zeiten der Veränderungen und Turbulenzen, in denen wir uns oft genug als Kirche befinden, daran erinnern, dass der Herr selbst mit im Boot sitzt und uns leitet und führt.


Rudolf Lauterbach