Datum: Freitag, 24. November 2017

Liebe Mädchen und Jungen aus Waldrach,

liebe Eltern,

 

am Samstag, 10. Januar 2015 findet in Waldrach wieder die Sternsinger-Aktion statt. Unter dem Motto „Segen bringen, Segen sein“ machen sich nicht nur in unserem Dorf, sondern in ganz Deutschland über 500 000 Kinder auf den Weg, um den Menschen den Segen zu bringen und Geld für Kinder in Not zu sammeln.

 

Wenn ihr, liebe Mädchen und Jungen, Spaß an Gemeinschaft habt und gerne mithelfen wollt, dass es Kindern überall auf unserer Erde besser geht, dann kommt doch zu unserem ersten Treffen am

 

Freitag, 09. Januar 2015 um 17.00 Uhr ins Pfarrheim Waldrach.

 

Sternsingeraktion 2015:Gesunde Ernährung für Kinder auf den Philippinen und weltweit!

An diesem Termin kann Sternsinger-Kleidung aus den letzten Jahren im Pfarrheim abgegeben werden. Die Kinder, die noch Sternsinger-Kleidung zu Hause haben und nächstes Jahr noch einmal mitgehen, können diese natürlich bis zur nächsten Aktion behalten. Alle anderen, die noch keine Sternsinger-Kleidung haben, erhalten diese ebenfalls am Freitag, 09. Januar.

Bei dem ersten Treffen werden alle Kinder in Gruppen eingeteilt und jeder Gruppe werden bestimmte Straßen zugeteilt, in die sie am Aktionstag gehen.

 Am Samstag, 10 Januar 2015 werden die Sternsinger um 09.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Laurentius in Waldrach ausgesandt und gehen anschließend in den Straßen von Tür zu Tür. Sie segnen die Häuser, indem sie mit gesegneter Kreide an die Türrahmen schreiben.

 

20*C+M+B+15

 

Die Buchstaben C, M und B stehen für „Christus mansionem benedicat“, was auf Deutsch „Christus segne dieses Haus“ heißt.

Danach sind alle Sternsinger-Gruppen mit ihren Betreuern zu einem Mittagessen im Pfarrheim eingeladen. Dort können die Gruppen auch die Süßigkeiten, mit denen sie von den Waldrachern erfahrungsgemäß reichlich beschenkt werden, untereinander aufteilen.

Der Arbeitskreis „Jugend“ des Pfarrgemeinderates Waldrach würde sich freuen, euch, liebe Mädchen und Jungen aus Waldrach, zum ersten Treffen am Freitag, 10. Januar begrüßen zu können.

 Die Hermeskeiler Straße und Bahnhofstraße wird in diesem Jahr montags, durch die Vorschulkinder des Kindergarten St. Laurentius, besucht. (Uhrzeit ca. 09.00.-13.00 Uhr)

 

(Petra Krämer -Bianca Stein - Sabine Hartmann)