Datum: Mittwoch, 22. November 2017

Für "gewöhnliche Sonntage" reicht die Zahl der Gesangbücher in unserer Kirche vollkommen aus. An besonderen Feiertagen allerdings sind für viele Kirchenbesucher einfach keine Bücher da.

Diesen Mißstand wollten wir beheben.

Deshalb hatten wir die Kollekte an unserer 50 Jahrfeier für die Anschaffung weiterer Gotteslob-Bücher vorgesehen. Wahrscheinlich aber war das nicht genügend bekanntgegeben, denn der Erlös betrug magere 207 €. Bei einem Buchpreis von 15,95 € kommen wir damit nicht weit.

Dankenswerterweise hat sich dann auch der Kirchenchor noch mit einer beachtlichen Spende beteiligt. 

Wenn Sie unser Anliegen darüberhinaus unterstützen, bedanken wir uns bereits heute dafür ganz herzlich. Eine Möglichkeit wäre ein Briefumschlag im Klingelbeutel mit der Aufschrift : Spende Gotteslob oder eine Überweisung mit entsprechender Kennzeichnung auf unser Kirchenkonto.

                                                                                                                    - der Kirchengemeinderat -