Datum: Montag, 20. November 2017

 

Protokoll Pfarrgemeinderatssitzung 20. Juli 2015
im Johannesberghaus Pluwig
Anwesend: Susanne Basten, Judith Hirschmann, Dr. Günther Gehl, Maria Gehl,
            Franz-Josef Kleinbauer, Ursula Dahmen, Dorothee Kupczik, Christina Dahmen

geistl. Impuls: Susanne Basten

TOP 1:  Protokolle vom 04.Mai und 01.Juni
            Die Protokolle wurden ohne Einwände abgenommen.

TOP 2:  Nachbereitung des Pfarrfestes

           - tolles buntes Fest

           - Magnete des Sonntags: Zumba und die Rambling Roovers

           - Viele Preise der Tombola wurden bereits abgeholt, u.a. auch der              Reisegutschein

           - Leider viel Spielsachen verloren gegangen

           - Ponyreiten ist sehr gut angekommen

           - Malwettbewerb - Preise wurden verteilt

           - Dank an die vielen Helfer

           - Artikel für die Homepage und in den Ruwerkurier

             Auktion für die Restpreise gewünschter Termin: 17.10 um 17.15 Uhr mit              FamiGo; muss noch mit Herrn Willmes geklärt werden.
             Vorbereitung FamiGo: J. Hirschmann, S. Basten, D. Kupczik,…

 

TOP 3:  Bericht aus dem Pfarreienrat (02. Juni)

           - Soz. Projekt: Herr Kirchartz (Malteser Schöndorf) berichtete

                - Dauerhaftes Projekt für die Pfarreiengemeinschaft; muss noch im              Pfarreienrat beraten, in welcher Weise die PG dieses Projekt unterstützen             kann.

          - Priesterjubiläum: ca. 200 Menschen waren in der Aula; wurde als eine sehr             schöne Veranstaltung erlebt.Ein Redaktionsteam für den Pfarrbrief wird sich             bilden und ein Konzept erstellen, dass es einfacher machen soll, den             Pfarrbrief zu erstellen.

          - Stephan Wahl berichtete von der Synode: die Arbeit wird nun konkreter und             es besteht die Möglichkeit an verschiedenen Veranstaltungen einzelner             Arbeitsgruppe teilzunehmen

TOP 4:  Reflektion der Erstkommunion

            Frau Kupczik verteilte Fragebögen an die Mitglieder des Pfarrgemeinderates,             um die diesjährige Erstkommunion zu reflektieren. Damit sollen             verschiedene Dinge, die dieses Jahr eventuell nicht optimal gelaufen sind,             in den kommenden Jahren  verbessert werden. Für Pluwig wurde definitiv             festgehalten, dass die Kommunionkerzen bis zur Messdieneraufnahme in             der Kirche brennen sollen.

TOP 5:  Bericht aus der Informationsveranstaltung vom 16. Juni zum             Immobilienkonzept

            Jedes Ratsmitglied hatte das Konzept vorliegen und Herr Kleinbauer                        erklärte, dass dies ein erster Schritt in diesem Gebiet ist. Es geht erst             einmal darum, die gesamten Immobilien der Pfarreiengemeinschaft zu             erfassen. Wenn es weitere Fragen zu diesem Thema gibt, steht Herr             Kleinbauer gerne zur Verfügung.

TOP 6:  Pfarrgemeinderatswahlen

           - Formulare, etc. für die Wahl liegen jedem Ratsmitglied vor

           - Allgemeiner Zeitplan wurde verteilt

           - Zeitplan für Pluwig wird nun erstellt

           - Bis zum 13.09 können noch Kandidaten gesucht und genannt werden

Nächste Sitzung: 10. August   20.00 Uhr (besonders für die PGR Wahlen)

Gemütliches Beisammensein und Reflektion: 07. September 19.30 Uhr