Datum: Donnerstag, 23. November 2017


Am Tage des Ewigen Gebetes in Waldrach, am 27. Januar 2010, trafen sich nach dem Schlussgottesdienst auf Einladung der Pfarrei Waldrach die Mitglieder der Pfarrgemeinderäte, der Verwaltungsräte und die Vorstände der Fördervereine der Pfarreiengemeinschaft im Pfarrheim von Waldrach.

Besonders begrüßte Rudolf Lauterbach Herrn Pastor Rainer Justen, Herrn Pater Andreas Müller C.M., Diakon Laurent Dhaussy, sowie die Vorsitzende des Pfarreienrates, Frau Bernadette Holstein-Janetzki. Zusätzlich wurden auch die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer der Pfarrei St. Laurentius Waldrach zu diesem Treffen eingeladen.

Laut einem Beschluss des Pfarreienrates findet dieses Treffen seit 2009 in einer der 5 Pfarreien im Wechsel jeweils am Tage des Ewigen Gebetes statt.

Im Anschluss an die Begrüßung stellte Frau Holstein-Janetzki den Pastoralplan der Pfarreiengemeinschaft vor. Die Ziele des Pastoralplanes wurde im Laufe des vergangenen Jahres in mehreren Sitzungen des Pfarreienrates und vieler ehrenamtlicher Mitglieder der einzelnen Pfarrgemeinden beraten und beschlossen. Neben Pastor Rainer Justen ist besonders Herr Schulpfarrer Andreas Paul, Saarlouis, zu erwähnen. Beide haben die Beratungen geleitet und theologisch begleitet.

Nach der Vorstellung des Pastoralplanes informierte Pastor Justen über die Bildung des neuen und erweiterten Seelsorgebezirkes. Er dankte allen, die an der Aufstellung des Pastoralplanes mitgewirkt haben.

Bei einem guten Glase Wein mit Brot und Käse lernten sich die ca. 70 anwesenden Personen näher kennen und kamen miteinander in gute Gespräche.

Eine Fotogalerie zu diesem Treffen finden Sie hier.