Datum: Sonntag, 19. November 2017

In diesem Jahr sind die Pfarrangehörigen der Pfarreiengemeinschaft zu einer besonderen Art des Hausgebetes im Advent eingeladen. Dabei wird ein Marienbild durch die Häuser der Pfarreiengemeinschaft wandern und die Menschen zu einem adventlichen Gebet in Gemeinschaft versammeln.

Das Marienbild wurde in der Pfarrkirche St. Laurentius in Waldrach in der Vorabendmesse zum ersten Adventsonntag entsand. Gemeindemitglieder können sich in den Pfarrbüros der Pfarreiengemeinschaft melden um das Marienbild im Empfang nehmen zu können. Die jeweiligen Gemeindemitglieder bereiten dann individuell eine kurze Gebetszeit zu beliebiger Stunde vor und können dazu Familienangehörige, Freunde oder Nachbarn einladen. Material zur Gestaltung der Gebetsstunden ist in den Pfarrbüros erhältlich. Von Haus zu Haus wird das Bild dann zum nächsten getragen, der sich an dem Hausgebet beteiligt.

Am Heiligen Abend wird das Marienbild zur Christmette in die Pfarrkirche St. Clemens zu Ruwer gebracht und erreicht so das Ziel seiner Wanderung.