Datum: Mittwoch, 22. November 2017

 

 

Träger ist die Pfarrei St. Martin Mertesdorf.
Die Bücherei ist öffentlich, d. h. für alle interessierten Bücherfreunde zugänglich. Sie befindet sich in der Grundschule (Untergeschoss).
Unsere Bücherei hat zur Zeit (Nov. 2009) einen Bestand von ca. 4.500 Medien, der sich gliedert in Sachliteratur mit den Schwerpunkten Pädagogik, Psychologie und Gesundheit, Unterhaltungsliteratur für Erwachsene,  Kinder- und Jugendliteratur mit Bilderbüchern und Erstlesebüchern,  Spiele und Tonträger: Videos, DVDs, CDs, MCs.

 

Öffnungszeiten der Pfarrbücherei 

 

Die Bücherei ist jeden Dienstag von 9.00 Uhr bis 10.00 Uhr, in dieser Zeit besuchen auch die Grundschulkinder der 3. und 4. Klasse die Bücherei, und von 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet.

 

Zusätzlich bieten wir eine Ausleihe jeden 1. Donnerstag im Monat von 16.30 Uhr - 18.00 Uhr an.

 

In den Schulferien ist die Bücherei geschlossen.

 

Für Kinder halten wir eine große Auswahl an Bilderbüchern, Erstlesebücher, Sachbücher, ... und aktuelle Titel bereit. Zudem leihen wir viele schöne Spiele aus.

 

Im Herbst-Winterhalbjahr gibt es einmal monatlich ein Vorlesestündchen für interessierte Kinder.

 

Aber auch erwachsene Leser finden bei uns eine große Auswahl unterschiedlichster und auch aktueller Literatur.

 

Wir freuen uns auf viele kleine und große Besucherinnen und Besucher, auf viele gute Gespräche und Begegnungen in unserer Bücherei.

 

Die Bücherei befindet sich im Keller der Grundschule.

 

Das Büchereiteam

 

 



Im Laufe des Jahres finden verschiedene Veranstaltungen statt in Kooperation mit Kindergarten und Grundschule: z.B. eine Wimmelbild-Aktion, " BibFit ": eine Führung für Schulneulinge, Autorenlesungen, " Aktion Schultüte ",  Leseförderaktion per Adventskalender.
Für alle in der Gemeinde wird eine kleine Ausstellung zur Erstkommunion und am ersten Novemberwochenende eine große Weihnachtsbuchausstellung im Pfarrheim angeboten.
Jeder, der ein Buch über die Bücherei bezieht, unterstützt den Fortbestand und die Aktualisierung der Bücherei.

Zurzeit wird sie von fünf ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen verwaltet:
Hildegard Schröder
Wilma Jutz
Anne Lorenz
Bernadette Holstein-Janetzki
Ursula Griebeler (Büchereileitung).

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!