Datum: Samstag, 26. September 2020

                                                       

Eine Wallfahrt zu machen oder einen Pilgerweg zu gehen, heißt nicht nur, einen religiös bedeutsamen Ort aufzusuchen. Es bedeutet vielmehr einen Weg in das eigene Innere zuzulassen, der von einer Offenheit für die Wirklichkeit und Vertrauen in Gott gekennzeichnet ist.  Hier verwirklicht sich „im Kleinen“ unser lebenslanges Unterwegs-Sein. 

Wir wollen in diesem Jahr wieder gemeinsam nach Klausen gehen.

 

Herzliche Einladung zur Teilnahme an unserer

Kaseler Klausenwallfahrt

Sonntag, dem 7. September 2014       

 

Treffpunkt morgens um 5.30 Uhr am Sportplatz in Kasel.

Weitere Treffpunkte sind:

um ca. 7.15 Uhr auf dem Edeka Parkplatz in Schweich

um ca. 10.00 Uhr am Parkplatz Rivenich.

An den Stationen Bekond und Rivenich wird jeweils eine kurze Besinnung gehalten.

In Rivenich erwartet die Fußgänger ein kleines stärkendes Frühstück.

 

Beginn der Pilgermesse ist um 12.30 Uhr

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.