Datum: Samstag, 26. September 2020

Zum Wesen des Christseins gehört es, in einer Pfarrgemeinde zu leben, sie aufzubauen und sie mit den anderen zu tragen.  In der Pfarrgemeinde, in dieser kleinen Einheit, verwirklicht sich also Kirche vor Ort.

Hier an der Basis  sieht man am Besten was Kirche ist, weil man hier konkreten Menschen, Frauen und Männern begegnet, die die Kirche ausmachen und die Kirche sind. Deshalb sollte eine  Pfarrgemeinde  gemeinsames Anliegen aller sein. Jeder sollte sich für die Pfarrgemeinde verantwortlich fühlen und sich an der Erfüllung ihrer Aufgaben beteiligen.

Im Rahmen des  Dankeschön-Abends der Pfarrgemeinde Kasel  an Ewig Gebet dankte die Vorsitzende des Pfarrgemeinderates Hilde Herres allen die sich im Gemeindeleben engagieren und es  tragen - und das sind nicht wenige.

Besonders bedankte sie sich bei vier besonderen Menschen  für ihr Engagement:

Gisela Wollmann – seit Jahrzehnten in der Pfarrgemeinde aktiv – über den Vorsitz im PGR bis zur Seniorenarbeit. Den möchte sie nun in die Verantwortung von Uschi Becker übergeben.

Dabeisein wird Sie aber immer noch.

Alwine Christen – auch jahrzehntelang als Lektorin und Mitglied in der Seniorenarbeit tätig, eine Frau mit viel Humor, Freude und tatkräftigem Mitgestalten.

Bernhard Simon – seit 27 Jahren Mitglied des Verwaltungsrates, indem er jetzt seinen Rücktritt erklärt hat.

Eine lange Zeit des Mittragens der PG durch nicht immer einfache Zeiten.

Peter Schirrmeister –jahrzehntelang  stellvertretener Verwaltungsratsvorsitzender, Lektor , Kommunionhelfer, immer noch im Einsatz als  Krankenkommunionhelfer und  PGR Mitglied , da weiß man gar nicht, wann er nicht mal mit uns Gemeinde gelebt hat. Unersetzlich, sein Wissen, sein Sorgen, sein Kümmern, all die Sachen die niemand sieht und die doch so viel Mühe machen.

Ein herzlicher Dank ging auch an Pastor Willmes, der  den Tag des Ewigen Gebetes  mit gefeiert hat und anschließend  beim Dankeschön- Abend den Tag mit ausklingen ließ.

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.