Datum: Freitag, 21. Februar 2020

Seit  Januar bereiten sich in unserer Pfarrgemeinde Kasel  9 Jugendliche auf die Firmung vor.

Dies sind Susanne Nouja, Nora Schlöder, Mara Halsband, Charlotte Schmitt, Justus Schuh,

Moritz Lambertz, Dennis Lamberty , Jonathan Koch(Mertesdorf) und Timon Brittner(Trier).

Begleitet werden sie von Anne Herres und Walli Neumann.

In den Gruppenstunden kommen sie auf unterschiedliche Weise über ihren Glauben ins Gespräch.

Wer ist Gott für mich, wie sieht mein Gottesbild aus, Gottes Wege – wie sehe ich sie.

Auch die Zeichen der Firmung werden erklärt und vertraut gemacht.

   

 

Anfang Januar unterstützten die Firmlinge tatkräftig die diesjährige Sternsingeraktion.

Ein gemeinsamer Jugendgottesdienst mit den Firmlingen der Pfarreiengemeinschaft

wurde am 16. Januar in Osburg gefeiert.

Am 21. Februar treffen sie sich zu einem Filmabend im Bürgerhaus. Hier ist Zeit zum relaxen.

Zu einem Versöhnungsgang treffen sich die Firmlinge am 22. Februar in der Kirche in Mertesdorf. 

Als gemeinsames Projekt organisieren sie eine Spendenaktion zugunsten der neuen Marienstatue für das Kaseler Kapellchen. Hierfür wird fleißig Kuchen gebacken, den man am Sonntag, den 2. März nach dem Gottesdienst gegen Spende erwerben kann.

Das Sakrament der  Firmung wird  am Sonntag dem 9. März durch Weihbischof Dr. Dieser

 um 10.30 Uhr  in der Pfarrkirche in Waldrach gespendet.

 

Gebet für die Firmlinge:

Gott sagt Dir:

Du darfst dich für mich entscheiden, du darfst deinen Weg gehen mit mir.

Ich stärke dich, ich gebe dir Mut  und Kraft.

Ich gebe dir meinen guten Geist.

Ich binde mich an dich, ich will dein Freund sein.

So geh deinen Weg mit Mut und Zuversicht.

Vertraue mir aus ganzem Herzen,

verlass dich auf mich, denn ich bin bei dir.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.