Datum: Freitag, 05. Juni 2020

Liebe Klapperkinder, liebe Kaseler

Wie in jedem Jahr verstummen am Gründonnerstag unsere Kirchenglocken

und werden traditionsgemäß durch unsere Klapperkinder „ersetzt“.

Wir klappern am

Karfreitag und Karsamstag um 06.00, 12.00 und 19.00 Uhr.

Treffpunkt ist jeweils eine Viertelstunde vorher,

für die Klapperkinder des „Oberdorfes“ (Herrenbergstraße aufwärts)

an der Bushaltestelle

„Am Wasserhäuschen“ und für die Klapperkinder des „Unterdorfes“

(Schulstraße abwärts) am „Kreuzchen“.

Ihren verdienten Lohn sammeln die Kinder und Jugendlichen am Samstag

ab 14.00 Uhr jeweils in Gruppen für das gesamte Ober- bzw. Unterdorf.

Ansprechpartnerinnen: Anita Metz und Sandra Kreber

Bei Fragen bitte melden bei: Anita Metz, Tel. 966887  

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.