Datum: Samstag, 06. Juni 2020

 "Wir kommen daher…"

… so singen sie, die Sternsinger. Zwischen Neujahr und dem Dreikönigstag sind sie unterwegs und "kommen daher aus dem Morgenland". Heute sammeln die Kinder Geld für ihre Altersgenossen in der ganzen Welt. Viele tausende Projekte werden so weltweit unterstützt.

Vor rund 2000 Jahren jedoch waren es Sterndeuter, die mit ihren Gaben den bekannten Weg verließen und einem Stern folgten. Sie wussten nicht genau, was sie erwartet. Aber dennoch machten sie sich auf zur Krippe.

Der Jahreswechsel bietet auch für uns die Chance aufzubrechen. Zwischen Weihnachten und Dreikönig überlege ich mir, wohin ich aufbrechen will. Was möchte ich erreichen? Was möchte ich hinter mir lassen?

Wie die kleinen Könige heutiger Tage will ich dabei nicht nur mich selbst im Blick haben, sondern auch den Mitmenschen, dem es nicht so gut geht.

Ob es gelingt?

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.