Datum: Mittwoch, 21. August 2019

Am Wochenende 7. November findet in der Pfarrei Kasel die Wahl des neuen Pfarrgemeinderates statt.

Als Kandidatinnen und Kandidaten haben sich folgende Personen zur Verfügung gestellt:

 

Bootz, Christina, Bahnhofstr., Erzieherin

Herres, Hilde, Feller Straße 8, Krankenschwester

Junk, Christa, Hauptstraße 21, Hausfrau

Kreber, Ernst, Am Sportplatz 10, Rentner

Kürsten, Marianne, Langfuhrstraße 11, Hausfrau                           

Ogrodnik, Annkatrin, Unterm Eichgraben 11, Dipl. Pädagogin  

Pautmeier, Renate, Am Sportplatz 5, Apothekerin

Scherf, Monika, Hauptstraße 33, Küsterin

Shayegan, Elias, Hauptstraße 26, Auszubildener

Spang, Martina, Neuwiese 25, Dipl. Pädagogin

Thewes, Maria, St. Irminenstraße 8. MTRA

 

Wahlberechtigt ist, wer katholisch ist, am Wahltag das 16. Lebensjahr vollendet und seinen Hauptwohnsitz in der Pfarrei hat.

Es können max. 8 Personen aus der Liste gewählt werden. Pro Person kann 1 Stimme vergeben werden.

Wahllokal:  Pfarrkirche St. Nikolaus Kasel

Wahlzeit  :  Samstag, 7. November, 17-20 Uhr (nach der Vorabendmesse)

Briefwahlunterlagen können in der Zeit 25. Oktober bis 5. November bei Hilde Herres Feller Straße 8, angefordert werden.

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok