Drucken

Während unserer Vorbereitung treffen wir uns nicht nur zu den Weggottesdiensten und Glaubenserlebnistagen, sondern auch einmal im Monat zur Gruppenstunde. Neben unserer Gruppenkerze hat sich auch jeder von uns eine eigene Kerze gestaltet, die dann an Ewig Gebet gesegnet wurde. In der Gebetsstunde für die Kinder erkundeten wir die kleinen Geheimnisse am Kaseler Hochaltar. Zusammen mit den Kommunionkindern von Mertesdorf haben wir einen Ausflug ins Dommuseum nach Trier gemacht. Dort durfte jeder von uns sein eigenes Tonkreuz töpfern. Außerdem haben wir bei einer Domführung neben den Dommäusen auch das Orgelteufelchen kennen gelernt.