Drucken

 

Unter diesem Motto findet am Freitag, 21. September 2018 um 20:30 Uhr ein Abendlob in der Pfarrkirche St. Laurentius in Waldrach statt. Der Kirchenchor St. Laurentius Waldrach singt an diesem Abend Werke aus 3 Jahrhunderten Chormusik und rückt die dunkle und ruhige Tageszeit in den Vordergrund. Zu hören sind unter anderem das sechsstimmige „Abendlied“ von Josef Rheinberger, „Der Mond ist aufgegangen“ im Satz von Adolf Seifert und ein indianisches Abendlied. Passende Texte zum Thema trägt Wolfgang Müller aus Pluwig vor. Die Gesamtleitung hat Dekanatskantor Laurentius Lauterbach.

Herzliche Einladung.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok